Unitymedia: News und Änderungen

Unitymedia: News und Änderungen

Unitymedia ändert sein TV-Angebot am 14.04.2015

In der Nacht vom 13.04. auf den 14.04. ändert sich die Programmbelegung im Kabelnetz. Im Zuge der Umstellung verschiebt sich der Infokanal in NRW und Hessen von Sendeplatz 175 auf 199. Nicht mehr zu empfangen sind in Baden-Württemberg die Sender TV Südbaden und Sparda Welt. In beiden Fällen wurde der Sendebetrieb durch den Betreiber eingestellt.
Durch die veränderten Sendefrequenzen verschiebt sich bei Unitymedia-Kunden mit digitalem Fernsehanschluss die gewohnte Programmbelegung. Moderne Digital-Receiver – wie die von Unitymedia zur Verfügung gestellten Geräte – aktualisieren und speichern die neue digitale Programmbelegung in der Regel automatisch. Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein Sendersuchlauf.

 

 

Die Umstellung erfolgt jeweils in den frühen Morgenstunden.

 

  • Während der Umstellungsnacht vom 13.04 auf den 14.04. ist über das Kabelnetz für einen kurzen Moment in den frühen Morgenstunden kein Fernsehen möglich.
  • Telefon- und Internetdienste sind nicht betroffen.
  • Auf den analogen Fernseh-Empfang hat die Umstellung keine Auswirkungen.

 

 

Durch die Umstellung muss bei einigen TV-Geräten und Receivern ein Sendersuchlauf bzw. Werksreset durchgeführt werden:
 

Für Kunden mit Unitymedia Digital-Receivern
Bei modernen Digital-Receivern – darunter auch denen von Unitymedia – erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch.
Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung.
Wurden Favoritenlisten angelegt, empfehlen wir ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers. Die Favoritenliste muss nach der Umstellung erneut angelegt werden.
 

Für Kunden mit Premiere- / Sky-Receivern
Premiere- / Sky-Receiver verhalten sich je nach Receiver-Typ unterschiedlich:

  • Bei vielen Premiere- / Sky-Receivern müssen Sie selber einen Sendersuchlauf durchführen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Änderungen erkannt werden. Diese Receiver führen kein automatisches Update durch
  • Einige Premiere- / Sky-Receiver erkennen die Änderungen automatisch und führen einen Sendersuchlauf durch. Die Senderliste wird automatisch aktualisiert. Eventuell müssen Sie die Änderungen bestätigen  

     

    Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.

     

    Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.

     

    Für Kunden mit einem HD Modul (CI+) von Unitymedia
    CI+ fähige Geräte verhalten sich unterschiedlich:

    • Kunden, die das HD Modul (CI+) in einem DVB-C fähigen Empfangsgerät nutzen, finden genaue Informationen zum Geräteverhalten in der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers

     

    Wichtig: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NIT) benötigt wird, bitte die 9999 (in NRW und Hessen) oder 40984 (in BW) eingeben.

     

    Verlinkung Soforthilfe Receiver:


    Anleitungen finden Sie hier

     

    Detaillierte Hilfestellungen zu Ihrem Empfangsgerät erhalten Sie in unseren FAQs


    Falscher Name und Verwendungszweck in Februar-Abbuchung,
    Einzugsbetrag aber korrekt

    Beim Lastschrifteinzug für den Monat Februar 2015 von Unitymedia wurde durch einen Verarbeitungsfehler bei einigen Kunden eventuell eine falsche Kommentarzeile im Verwendungszweck eingetragen.
    Dadurch kann es sein, dass der im Abbuchungstext angezeigte Name, die Rechnungsnummer und/oder die Mandats-Referenznummer* nicht mit den tatsächlichen Kundendaten übereinstimmen.

    Hierfür möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen.
     

    Ein Missbrauch dieser Daten ist in dieser Kombination ausgeschlossen.

    Trotz des falschen Abbuchungstextes entspricht der vom jeweiligen Konto eingezogene Betrag dem korrekten Rechnungsbetrag für den Monat Februar. Dies können Kunden leicht auf ihrer Rechnung prüfen, die im Onlinekunden-Servicebereich hinterlegt ist.

    *Zur Erklärung: Die Mandats-Referenznummer ist ein von Unitymedia individuell vergebenes Kennzeichen für ein Einzugsmandat, dass in Verbindung mit der Gläubiger-Identifikationsnummer die eindeutige Identifizierung der Lastschriftbuchung sicherstellt.

     

    Unitymedia ändert sein TV-Angebot am 03.02.2015

    In der Nacht vom 2. auf den 3. Februar nehmen wir Änderungen an unserem Kabelnetz vor. Nicht mehr im Kabelnetz zu empfangen ist der Shopping-Sender HSE 24 Extra HD.

     

    Die Umstellung erfolgt jeweils in den frühen Morgenstunden.

     

    • Während der Umstellungsnacht vom 02.02. auf den 03.02. ist über das Kabelnetz für einen kurzen Moment in den frühen Morgenstunden kein Fernsehen möglich.
    • Telefon- und Internetdienste sind nicht betroffen.
    • Auf den analogen Fernseh-Empfang hat die Umstellung keine Auswirkungen.

     

     

    Durch die Umstellung muss bei einigen TV-Geräten und Receivern ein Sendersuchlauf bzw. Werksreset durchgeführt werden:
     

    Für Kunden mit Unitymedia Digital-Receivern
    Bei modernen Digital-Receivern – darunter auch denen von Unitymedia – erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch.
    Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung.
    Wurden Favoritenlisten angelegt, empfehlen wir ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers. Die Favoritenliste muss nach der Umstellung erneut angelegt werden.
     

    Für Kunden mit Premiere- / Sky-Receivern
    Premiere- / Sky-Receiver verhalten sich je nach Receiver-Typ unterschiedlich:

    • Bei vielen Premiere- / Sky-Receivern müssen Sie selber einen Sendersuchlauf durchführen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Änderungen erkannt werden. Diese Receiver führen kein automatisches Update durch
    • Einige Premiere- / Sky-Receiver erkennen die Änderungen automatisch und führen einen Sendersuchlauf durch. Die Senderliste wird automatisch aktualisiert. Eventuell müssen Sie die Änderungen bestätigen.                                                                                                                                                                                                                      

     

    Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.

     

    Für Kunden mit einem HD Modul (CI+) von Unitymedia
    CI+ fähige Geräte verhalten sich unterschiedlich:

    • Kunden, die das HD Modul (CI+) in einem DVB-C fähigen Empfangsgerät nutzen, finden genaue Informationen zum Geräteverhalten in der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers

     

    Wichtig: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NIT) benötigt wird, bitte die 9999 eingeben.

     

    Verlinkung Soforthilfe Receiver:


    Anleitungen finden Sie hier

     

    Detaillierte Hilfestellungen zu Ihrem Empfangsgerät erhalten Sie in unseren FAQs

Analoge Verbreitung von CNN International, Euronews und BBC World News

Ab 15.01.2015 können Sie die TV-Programme CNN International, Euronews und BBC World News nur noch digital empfangen. Die analoge Verbreitung wird auf Wunsch der Programmveranstalter eingestellt. Sie können die Programme mit Ihrem vorhandenen Kabelanschluss weiterhin digital und ohne Zusatzkosten empfangen. Dazu benötigen Sie lediglich einen Digital-Receiver oder ein TV-Gerät mit digitalem Kabeltuner (DVB-C). In den meisten aktuellen Flachbild-Fernsehern sind diese Tuner integriert.

 

Mehr Informationen zum Unitymedia Angebot an HD Receivern finden Sie hier.

 

Warum stellen Sender (in Kooperation mit Unitymedia Kabel BW) die analoge Übertragung ein?

 

Die Zukunft des Fernsehens ist digital. Die alternativen TV-Verbreitungswege, Antenne und Satellit übertragen bereits seit Jahren ausschließlich digitale Programme. Nun wird auch die analoge Übertragung im Kabel schrittweise eingestellt. Ein wesentlicher Vorteil des digitalen Fernsehens ist die deutlich bessere Bild- und Tonqualität sowie die wesentlich größere Programm-Vielfalt. Und die Zuschauer verfügen über attraktive Dienste wie den Electronic Programm Guide (elektronische Programmzeitschrift).

 

Top FAQs zum Thema

Bei welchen Sendern wird die analoge Verbreitung eingestellt?
Wie unterscheidet sich analoges und digitales Fernsehen?

Ich habe bisher analog geschaut. Was benötige ich, um digitale TV-Programme zu empfangen?

Auf was muss ich achten, wenn ich ein Röhrenfernsehgerät an meinen digitalen Receiver anschließen möchte?

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier in unseren FAQs.

Unitymedia erweitert sein TV-Angebot am 25.11.2014

Ab dem 25. November bietet Unitymedia mit CNN International HD noch mehr Fernsehvielfalt. Zudem wird es in Kürze Verbesserungen bei Fremdsprachen- und Bonuspaketen geben. Bestehende Pakete bleiben jedoch erhalten

 

Die Umstellung erfolgt jeweils in den frühen Morgenstunden.

  • Während der Umstellungsnacht vom 24.11. auf den 25.11. ist über das Kabelnetz für einen kurzen Moment in den frühen Morgenstunden kein Fernsehen möglich.
  • Telefon- und Internetdienste sind nicht betroffen.
  • Einige Programmplätze werden sich einmalig verschieben. Lesen Sie hier welche
  • Auf den analogen Fernseh-Empfang hat die Umstellung keine Auswirkungen.

 

 

Durch die Umstellung muss bei einigen TV-Geräten und Receivern ein Sendersuchlauf bzw. Werksreset durchgeführt werden:
 

Für Kunden mit Unitymedia Digital-Receivern
Bei modernen Digital-Receivern – darunter auch denen von Unitymedia – erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch.
Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung.
Wurden Favoritenlisten angelegt, empfehlen wir ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers. Die Favoritenliste muss nach der Umstellung erneut angelegt werden.
 

Für Kunden mit Premiere- / Sky-Receivern
Premiere- / Sky-Receiver verhalten sich je nach Receiver-Typ unterschiedlich:

  • Bei vielen Premiere- / Sky-Receivern müssen Sie selber einen Sendersuchlauf durchführen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Änderungen erkannt werden. Diese Receiver führen kein automatisches Update durch
  • Einige Premiere- / Sky-Receiver erkennen die Änderungen automatisch und führen einen Sendersuchlauf durch. Die Senderliste wird automatisch aktualisiert. Eventuell müssen Sie die Änderungen bestätigen.                                                                                                                                                                                                                      

 

Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.

 

Für Kunden mit einem HD Modul (CI+) von Unitymedia
CI+ fähige Geräte verhalten sich unterschiedlich:

  • Kunden, die das HD Modul (CI+) in einem DVB-C fähigen Empfangsgerät nutzen, finden genaue Informationen zum Geräteverhalten in der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers

 

Wichtig: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NIT) benötigt wird, bitte die 9999 eingeben.

 

Verlinkung Soforthilfe Receiver:


Anleitungen finden Sie hier

 

Detaillierte Hilfestellungen zu Ihrem Empfangsgerät erhalten Sie in unseren FAQs

29.10.14 Ihre Horizon Box - jetzt besser als je zuvor

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Software-Update Horizon 3.1 kürzlich auf Ihrem Gerät installiert wurde. Damit Sie sich mit den vielen nützlichen Neuerungen und Veränderungen vertraut machen können, haben wir einige der meistgenutzten neuen Funktionen für Sie zusammengestellt.

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer FAQ

15.07.14 Horizon TV heißt ab sofort Horizon Go.

Im Zuge der Namensänderung erscheint neben der brandneuen am 30.06.2014 gelaunchten Android-App zudem eine vollumfänglich überarbeitete iOS-App, die seit dem 15. Juli 2014 im Apple App Store erhältlich ist.


Android App
für Android 4.0 und höher
Mehr Infos


iOS App
für iPad® / iPhone® / iPod Touch® mit iOS6 oder höher
Mehr Infos

Neue Sender im April

Deutsches Musikfernsehen

Sendeplatz 225 

Deutsches Musik Fernsehen sendet für seine Zuschauer exklusiv und 24 Stunden täglich die größten Schlager und deutschsprachigen Hits. Von den neuesten Songs bis hin zu den schönsten Klassikern. Deutsches Musik Fernsehen zeigt die beliebtesten Stars und Sternchen aus Schlager, Volksmusik und Pop hautnah in Videoclips, Musikshows und unterhaltsamen Musik-Talk-Shows.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Ukraine Today

Sendeplatz 316 

Ukraine Today sendet 24 Stunden täglich Nachrichten aus aller Welt in englischer Sprache. Ziel ist es dabei die Zuschauer zu informieren sowie hinsichtlich internationaler Kommunikation, Verständnis und Frieden zu vereinen und in die richtige Richtung zu lenken. Ein erfahrenes Team von ukrainischen, britischen, amerikanischen und kanadischen Journalisten erarbeitet für den Sender sein hochwertiges Programm, dass neben Nachrichten und Informationen auch Dokumentationssendungen umfasst.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

RiC TV

Sendeplatz 251

RiC TV bietet ein edukatives, kindergerechtes und garantiert gewaltfreies Familienprogramm. Tagsüber richtet sich der Sender schwerpunktmäßig an 3- bis 13-jährige Kinder, am Abend an die ganze Familie. Für kleinere Kinder sind Wiederholungen sehr wichtig, weshalb viele Sendungen auf RiC TV mehrmals ausgestrahlt werden. Zwischen 19 Uhr und 19:30 Uhr wird das Programm kurz "unterbrochen": hier zeigt der Sender nur Schwarzbild und bringt als Einschlafhilfe eine "Gute-Nacht-Geschichte" als Hörspiel.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

TRT Türk

Sendeplatz 403

TRT ist die nationale Rundfunk- und Fernsehgesellschaft der Türkei, die nach dem Vorbild der BBC gegründet wurde. Der Nachrichten- und Kulturkanal TRT Türk richtet sich mit zahlreichen Bildungs-, Drama-, Unterhaltungs- und Musikprogrammen an in Europa lebende Türken. Das Ziel des Senders ist es, die Verbundenheit der im Ausland lebenden türkischen Staatsangehörigen zur Türkei und zu der türkischen Kultur zu erhalten, die Türkei vorzustellen sowie die Bildungs- und die Kulturebene zu fördern.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Neue Sender

Der neue Sender Köln.tv ersetzt ab 1. Januar 2015 den Sender center.tv (Programmplatz 139)

Köln.tv zeigt aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Einblicke in die Szene und Kurioses rund um Köln. Der Sender bietet einen 360 Grad-Überblick über das Leben in Köln und die Region. Täglich aktuell - ob im Netz oder im TV. Dazu Reportagen, Talks und Unterhaltung.

Der neue Sender Fix&Foxi der Your Family Entertainment AG ersetzt ab 1. Dezember 2014 den Sender yourfamily (Programmplatz 249)

Fix&Foxi richtet sich ganz an Kinder und Familien und zeigt vor allem die beliebten Zeichentrickfiguren Fix&Foxi. Neben den Titelhelden finden natürlich auch noch andere Comicfiguren ihre Heimat auf dem Sender, darunter weitere Figuren des Zeichners Rolf Kauka. Dabei werden die Kinder nicht nur unterhalten sondern lernen auch gleichzeitig durch die pädagogisch wertvoll aufbereiteten Inhalte – „Edutainment“ heißt das Zauberwort, mit dem Fix&Foxi liebevoll sein Programm gestaltet.

Neue Sender zum 25.11.

CNN International HD

Sendeplatz 95, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
CNN HD International ist ein 24-Stunden-Nachrichtensender mit den Themenschwerpunkten Politik, Wirtschaft und Sport. Neben stündlich aktuellen Nachrichten bietet CNN International auch ein vielseitiges Angebot an Dokumentationen und immer wieder Sendungen zu Themenschwerpunkten. Das Programm wird ergänzt durch verschiedene TV-Magazine sowie weitere Magazine aus den Bereichen Forschung und Wissenschaft.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss (+ HD Option)

Neue Sender zum 02.09.

Animal Planet HD

Sendeplatz 33, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
Ob Tiere in freier Wildbahn oder faszinierende Naturabenteuer. Animal Planet HD widmet sich rund um die Uhr dem faszinierenden Tierreich. Packende Wildlife-Dokumentationen in bester Bildqualität entführen die Zuschauer zu den aufregendsten Tieren der Erde und berichten dabei ebenso über die Arbeit internationaler Umweltschutzorganisationen, wie über außergewöhnliche Tierliebhaber. Spannung, Spaß und Geschichten die ans Herz gehen - all das vereint Animal Planet HD.

 

Erhältlich mit DigitalTV HIGHLIGHTS (+ HD-Option)

Mediaspar.TV

Sendeplatz 184
Bei Mediaspar.TV werden alle Technik-Fans glücklich. Der Sender bietet bequemes Homeshopping der verschiedensten Produkte aus der Informationsbranche. Neben dem Erwerb der Hardware, wie Smartphones und Tablets, kann man hier auch die zugehörigen Tarife buchen. Auch Produkte aus Internet&Festnetz werden bei Mediaspar.TV angeboten. Die kostenlose Beratung rund um die Uhr rundet das Angebot perfekt ab.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Family TV

Sendeplatz 259
Family TV ist Deutschlands erster Internet-Fernsehsender mit einem 24-Stunden-Vollprogramm und richtet sich damit an die breite Zielgruppe von 3 bis 59 Jahren. Neben Serien und Spielfilmen ist beim familienfreundlichen Sender auch Platz für Magazine, Shows und Nachrichten. Außerdem gibt es für die Zuschauer mehrmals täglich Sendezeiten, in denen Teleshoppingformate gezeigt werden und das Einkaufsvergnügen von zu Hause unterstützt wird.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

XITE

Sendeplatz 201
XITE ist der größte Musiksender der Niederlande. Die neusten Hits der beliebtesten Stars und Unterhaltungsformate mit den aktuellen Trends stehen hier täglich auf dem Programm. Damit richtet sich der Sender an die 13-28-jährigen Musikliebhaber. Neben dem rund um die Uhr verfügbaren TV-Programm haben die Zuschauer zusätzlich die Möglichkeit sich über Social-Media-Plattformen wie Facebook zu beteiligen. Eine Vielzahl der Sendungen ist auch nach Ausstrahlung noch über die Website des Senders in voller Länge abrufbar.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Disney Junior

Sendeplatz 245
Auf dem Vorschulsender Disney Junior entdecken die Jüngsten die zauberhafte Welt von Disney. Mit speziell auf deren Bedürfnisse abgestimmten Inhalten, emotional erzählten Geschichten und allseits beliebten Figuren wie MICKY MAUS oder WINNIE PUUH tauchen Kinder in eine Welt ein, in der sie zum Lachen, Singen und Mitmachen animiert werden.

 

Erhältlich im Programmpaket DigitalTV ALLSTARS

Disney XD

Sendeplatz 246
Disney XD macht die Faszination der Disney-Cartoonserien für Kinder und alle Zeichentrick-Fans täglich 24 Stunden rund um die Uhr erlebbar. Zeichentrick-Klassiker mit Donald Duck, Goofy und Micky Maus oder neue Produktionen wie PHINEAS & FERB oder ZEKE & LUTHER garantieren jede Menge Spaß für Jung und Alt.

 

Erhältlich im Programmpaket DigitalTV ALLSTARS

Folgende Sender bekommen einen neuen Sendeplatz:

  • Disney HD: Neuer Sendeplatz 67

Neue HD-Sender zum 03.06.

AXN HD

Sendeplatz 81, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
AXN - Der Action & Entertainment Sender von Sony Pictures. Im Fokus stehen faszinierende, gefährliche Charaktere: die Bad Boys. Ob in preisgekrönten US-Serien wie BREAKING BAD, CALIFORNICATION und HOUSE OF LIES als Deutsche TV-Premieren, in internationalen Blockbustern, deutschen Action-Serien und exklusiven Eigenproduktionen, AXN garantiert außergewöhnliche TV-Erlebnisse. In High Definition und ohne Werbeunterbrechung.

 

Erhältlich mit DigitalTV HIGHLIGHTS (+ HD-Option)

HISTORY HD

Sendeplatz 35, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
Der deutschsprachige Sender HISTORY zeigt rund um die Uhr aufwändige Dokumentationen und Doku-Serien zu historischen Geschehnissen aller Epochen - abgestaubt, spannend und emotional! Aktuelle historische Erkenntnisse sind die Grundlage für informative und preisgekrönte Unterhaltung auf höchstem Niveau. HISTORY vermittelt Geschichte in einzigartiger Art – besondere Blickwinkel, spektakuläre Drehs an Originalschauplätzen und Computeranimationen als spektakuläres Bilderlebnis in brillanter Qualität und faszinierender Detailgenauigkeit.

 

Erhältlich mit DigitalTV HIGHLIGHTS (+ HD-Option)

Folgende Sender bekommen einen neuen Sendeplatz:

  • Sendeplatzänderungen bei Sky
    Auf Wunsch von Sky haben wir einige Programmverschiebungen in unserem Netz vorgenommen. Daher finden Sie manche Sky-Programme auf anderen Programmplätzen. Hier finden Sie eine Auflistung der neuen und alten Sendeplätze.
  • TV5: Neuer Sendeplatz 439

 


Programmübersicht

Eine Übersicht über die Fernseh- und Radiosender in Ihrem Empfangsgebiet erhalten Sie nach Eingabe Ihrer Postleitzahl und Ihrer Adresse.
Zur Programmübersicht

Neue Sender zum 29.04.

Folx TV

Sendeplatz 228, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
Tradition, Heimatverbundenheit, Völkerverbindung. Unter diesem Motto gestaltet Folx.tv sein Programm rund um Schlager und Volksmusik. Neben Musikvideos und Teleshopping Angeboten, soll für die Fans ein bunter Strauß an hochwertigen Formaten entstehen: Außerdem bietet der Sender jungen Nachwuchskünstlern die Möglichkeit ihr erstes professionelles Video zu drehen und damit sich vor einem großen Publikum zu präsentieren.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Universal Channel

Sendeplatz 282, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
Universal Channel steht für großartige Unterhaltung mit exklusiven Serien in SD und HD ohne Werbeunterbrechung und mit Originalton-Option. Die faszinierenden Charaktere von Universal Channel überraschen und berühren jeden Tag aufs Neue. Charaktere mit denen man lachen und weinen, mit denen man bangen und mitfiebern kann. Charaktere, deren Schicksal man sich nicht entziehen kann, die einen nicht mehr loslassen!

 

Erhältlich im Programmpaket DigitalTV ALLSTARS

 

 

Klassik Radio

Sendeplatz 282, nur in ausgebauten Gebieten verfügbar
Klassik Radio sendet rund um die Uhr Klassik Hits, Filmmusik, New Classics und Downbeats. Zwei Mal pro Stunde werden Nachrichten, Entwicklungen der Wirtschaft und Kulturereignisse gesendet. Klassik Radio bietet darüber hinaus Zusatzangebote wie den Klassik Radio Downloadshop und die deutschlandweite Konzertreihe KLASSIK RADIO LIVE IN CONCERT.

 

Erhältlich mit dem Digitalen Kabelanschluss

Folgende Sender bekommen einen neuen Sendeplatz:

  • Ginx: Neuer Sendeplatz 284

Regionale Modernisierungsarbeiten

Aufgrund von Modernisierungsarbeiten des Kabelnetzes in folgenden Regionen kommt es zu Änderungen in der analogen Programmbelegung. Dadurch wird Ihr Kabelanschluss leistungsfähiger und attraktiver: mit Telefon, Highspeed-Internet und digitalem Fernsehen.
Das bringt für Sie vielfältige Vorteile:

 

  • Digitales Fernsehen mit rund 70 TV-Programmen und über 65 Radiosendern
  • Highspeed-Internetanschluss mit bis zu 150.000 kbit/s und echter Flatrate
  • Telefonanschluss mit Flatrate ins deutsche Festnetz

 

 

Bereits abgeschlossene Modernisierungsarbeiten:

im Versorgungsgebiet Biebertal

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Biebertal, -Rodheim-Bieber, -Fellingshausen
35444
31.03.14 - 04.04.14

im Versorgungsgebiet Zierenberg

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Habichtswald / Zierenberg, -Habichtswald-Ehlen, -Dörnberg; Zierenberg-Mitte
34317, 34289
24.03.14 - 28.03.14

im Versorgungsgebiet Schöneck

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Nidderau, -Heldenbergen, -Windecken, -Ostheim
61130
24.03.14 - 27.03.14
Schöneck, -Kilianstädten
61137 24.03.14 - 27.03.14

im Versorgungsgebiet Homberg (Efze)

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Homburg (Efze), -Mitte
34576
24.03.14 - 28.03.14

im Versorgungsgebiet Fritzlar

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Fritzlar, -Mitte, -Geismar
34560
07.01.14 - 10.01.14

im Versorgungsgebiet Rahden

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Rahden
32369
28.10.13 - 01.11.13

im Versorgungsgebiet Nettetal

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Nettetal, -Breyel, Lobberich, Kaldenkirchen, Hinsbeck, Leuth, Grefrath, Brüggen
41334
11.11.13 - 22.11.13

im Versorgungsgebiet Niederzier

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Niederzier
52382
21.10.13 - 25.10.13

im Versorgungsgebiet Neuss

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Neuss
41000,41464, 41468, 41469, 41470, 41472
01.10.13 - 18.10.13

im Versorgungsgebiet Nörvenich

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Nörvenich
52388
23.09.13 - 27.09.13

im Versorgungsgebiet Möhnesee

 Ort, Ortschaft       Postleitzahl  Datum
Möhnesee, -Körbecke, -Stockum, -Wamel, -Delecke, -Günne, -Brünningsen, -Westrich

59519
09.09.13 - 13.09.13
Warstein-Niederbergheim; Möhnesee-Völlinghausen

59519, 59581
09.09.13 - 13.09.13

Grundverschlüsselung wird aufgehoben: Digitaler TV-Kabelempfang wird noch einfacher

Ab 2. Januar 2013 können Unitymedia Kunden neben den öffentlich-rechtlichen Sendern auch die privaten Free-TV-Programme digital unverschlüsselt empfangen. Damit setzt Unitymedia eine Zusage an das Bundeskartellamt um, die im Rahmen des Zusammenschlusses mit Kabel BW gemacht wurden.

 

Mit der unverschlüsselten digitalen Verbreitung der privaten Free-TV-Programme wie beispielsweise RTL, ProSieben, Sat1, VOX oder auch DMAX können Kabelkunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen direkt über einen kabelgeeigneten Digital Receiver rund 70 digitale Fernsehsender empfangen. Kabelkunden, die bereits einen modernen Flachbildfernseher mit eingebautem digitalem Empfangsgerät nutzen, können direkt die erweiterte digitale Programmvielfalt (inklusive der frei empfangbaren HD-Sender) genießen.

 

Kunden mit Fernsehgeräten ohne Digital Receiver oder Kunden, die weitere Komfortfunktionen nutzen wollen, bietet Unitymedia leistungsfähige Endgeräte, diese sind perfekt auf den TV-Empfang im Kabelnetz von Unitymedia abgestimmt. Zudem sind sie für den Empfang von zusätzlichen Pay TV Inhalten (z.B. DigitalTV HIGHLIGHTS oder Sky) und der HD-Sender der privaten Sendergruppen (z.B. RTL HD und ProSieben HD) vorbereitet. Mit der HD Option und je nach gebuchtem Programmpaket stehen im Unitymedia Kabel bis zu 54 HD Sender zur Auswahl, darunter Sender wie National Geographic Channel HD, TNT Film HD oder MTV Live HD.

 

Wichtig für Kabelkunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen

Unitymedia erledigt die Umstellung netzseitig. An den vorhandenen Endgeräten (Digital Receivern und Fernsehern) oder auch an der Hausverkabelung müssen keine Anpassungen vorgenommen werden - das umfangreiche digitale Programmangebot und die Senderplätze bleiben erhalten.

 

Eine komplette Übersicht der frei empfangbaren digitalen Sender finden Sie unte www.unitymedia.de/fernsehen.

Weitere Antworten zur Grundverschlüsselung finden Sie hier.