Hotline

Schildern Sie uns Ihr Anliegen – wir melden uns schnellstmöglich zurück

Jetzt die Verfügbarkeit prüfen

Bitte geben Sie die Adresse ein, an der Sie Unitymedia Business nutzen möchten.

Schildern Sie uns Ihr Anliegen – wir melden uns schnellstmöglich zurück

Bei uns finden Sie auf jeden Fall den richtigen Ansprechpartner


  • 136 TV Sender (davon 44 in HD) Unitymedia räumt keine Urheber- und Leistungsschutzrechte zur Nutzung der Rundfunkprogramme und Video on Demand Dienste für die Zwecke des Geschäftsbetriebs oder für öffentliche Aufführungen ein. Hierfür ist gegebenen- falls der Abschluss eines Lizenzvertrages zwischen dem Kunden und den zuständigen Verwertungsgesellschaften erforderlich. Für die private Nutzung des TV-Produktes im Home Office wird in der Regel kein separater Lizenzvertrag mit der Verwertungsgesellschaft benötigt.
  • Zugang zur Videothek mit 10.000 Top-Titeln
  • HD-Receiver inklusive
TV START

HD-Option

TV in brillianter Bild- und Tonqualität

In TV START enthalten

Ihre HD-Sender im Paket Was bedeutet eigentlich HD?
Mit der Digitalisierung des Fernsehens haben sich auch die verfügbaren Videoformate geändert. HD steht für „High Definition“, also hochauflösende digitale Bilder, die wesentlich schärfer und augenfreundlicher sind als die herkömmlichen, in sogenannter SD-Qualität („Standard Definition“, 720 x 576 Bildpunkte) gesendeten Fernsehformate. Der Überbegriff „HDTV“ umfasst aktuell zwei Bildauflösungen bzw. Qualitätsstufen: 1280 x 720 Bildpunkte („HDTV 720p“) und 1920 x 1080 Bildpunkte („HDTV 1080i“, auch „Full HD“ genannt). Es hängt vom jeweiligen Sender ab, welches der beiden HD-Formate ausgestrahlt wird. Einige Fernsehprogramme sind in HD frei verfügbar. Um diese in HD zu empfangen, brauchen Sie nur den digitalen Kabelanschluss, ein Koaxialkabel und einen HD-fähigen Fernseher. Wenn Sie alle Standard-Sender oder Sender Ihres Pay-TV-Pakets hochauflösend empfangen möchten, benötigen Sie neben dem Kabelanschluss noch die HD-Option (in allen TV-Paketen enthalten) sowie ein zusätzliches Empfangsgerät (in allen TV-Paketen enthalten): Einen HD-Receiver, den Horizon HD Recorder oder ein HD-Modul.

Kabelanschluss

Erleben Sie mitreißendes Entertainment durch hervorragende Bild- und Tonqualität. Der Kabelanschluss von Unitymedia Business ist die Voraussetzung, um TV START zu bestellen. Er ist oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten – sollte das nicht der Fall sein, können Sie ihn bei der Bestellung von TV START im Bestellprozess komfortabel hinzubuchen – für nur 17,64 € mtl. Für TV-Angebote von Unitymedia ist ein Kabelanschluss von Unitymedia Voraussetzung; erhältlich z. B. ab 17,64 € netto mtl. im Einzelnutzervertrag oder oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten; zzgl. einmaliger Bereitsstellungsgebühr 33,53 € netto; Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Alle Preisangaben sind Nettopreise. Unitymedia räumt keine Urheber- und Leistungsschutzrechte zur Nutzung der Rundfunkprogramme und Video-on-Demand-Dienste für die Zwecke des Geschäftsbetriebs oder für öffentliche Aufführungen ein. Hierfür ist gegebenenfalls der Abschluss eines Lizenzvertrages zwischen dem Kunden und den zuständigen Verwertungsgesellschaften erforderlich. Für die private Nutzung des TV-Produktes im Home Office wird in der Regel kein separater Lizenzvertrag mit der Verwertungsgesellschaft benötigt. im Einzelnutzervertrag.

Wenn Sie jetzt einen Kabelanschluss bestellen, können Sie sich Ihr Wunschpaket zum Sonderpreis sichern:

  • TV START 0 € (für die ersten 12 Monate)
  • TV COMFORT 8 € (für die ersten 12 Monate)
  • TV PREMIUM 12 € (für die ersten 12 Monate)

Ihre Sender mit TV START

Sie empfangen die TV- und Radiosender des Kabelanschlusses mit HD-Option.

HD-Receiver

  • Einfache Installation
  • Elektronische Programmführer
  • Dolby Digital Surround Sound 5.1
  • Zugang zur Unitymedia Videothek
  • HD-Bedienoberfläche mit 3-D-Menüführung
In TV START enthalten

Hinweis: Anstelle des HD-Receivers können Sie mit TV START auch das HD-Modul bestellen. Diese Auswahl können Sie während der Online-Bestellung treffen.

Unitymedia Videothek


Ihr Kinoerlebnis für zu Hause oder unterwegs
  • Über 10.000 Titel, viele davon in HD
  • Einfache Nutzung und bequeme BezahlungDie Unitymedia Videothek ist ganz einfach über das Menü Ihrer Hardware zu erreichen. Die Bezahlung erfolgt bequem über Ihre Unitymedia Rechnung.

    Wichtige Info: Mit dem HD-Receiver ist die Nutzung der Videothek nur in NRW und Hessen möglich.
  • Einmal entleihen und bis zu 48 Stunden ansehen
  • Umfangreiches Gratis-Angebot
Videothek in TV START enthalten

Mindestvertragslaufzeit

Wahlweise 12 oder 24 Monate

Kündigungsfrist

2 Monate

Vertragsvoraussetzungen

Kabelanschluss von Unitymedia: oft in den Mietnebenkosten enthalten, ansonsten 17,64 € mtl. Für TV-Angebote von Unitymedia ist ein Kabelanschluss von Unitymedia Voraussetzung; erhältlich z. B. ab 17,64 € netto mtl. im Einzelnutzervertrag oder oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten; zzgl. einmaliger Bereitsstellungsgebühr 33,53 € netto; Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Alle Preisangaben sind Nettopreise. Unitymedia räumt keine Urheber- und Leistungsschutzrechte zur Nutzung der Rundfunkprogramme und Video-on-Demand-Dienste für die Zwecke des Geschäftsbetriebs oder für öffentliche Aufführungen ein. Hierfür ist gegebenenfalls der Abschluss eines Lizenzvertrages zwischen dem Kunden und den zuständigen Verwertungsgesellschaften erforderlich. Für die private Nutzung des TV-Produktes im Home Office wird in der Regel kein separater Lizenzvertrag mit der Verwertungsgesellschaft benötigt.
Sie haben noch keinen Kabelanschluss?

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

Einmalige Kosten

Aktivierungsgebühr je nach Mindestvertragslaufzeit: 12 Monate für 42,00 €; 24 Monate für 25,00 €

Rechnungsart

Papier-Rechnung (kostenlos)

Kunden-Login

E-Mail

Zurücksetzen des E-Mail Passwortes

E-Mail