Hotline

Schildern Sie uns Ihr Anliegen – wir melden uns schnellstmöglich zurück

Jetzt die Verfügbarkeit prüfen

Bitte geben Sie die Adresse ein, an der Sie Unitymedia Business nutzen möchten.

Schildern Sie uns Ihr Anliegen – wir melden uns schnellstmöglich zurück

Bei uns finden Sie auf jeden Fall den richtigen Ansprechpartner


Alle Vertragsfragen

  • Wie kann ich von einem Privatkundentarif auf einen Businesstarif wechseln?

    Gerne unterstützen wir Sie beim Wechsel Ihres Vertrages. Wenden Sie sich hierzu bitte telefonisch an unseren Businesskundenservice, so können wir alle wichtigen Fragen klären und Ihren Vertrag schnellstmöglich umstellen.

  • Kann ich die Bestellung eines Businessprodukts widerrufen?

    Nein. Das generelle Widerrufsrecht steht nur Verbrauchern zu. Aus diesem Grund besteht für die Businessprodukte kein Widerrufsrecht.

  • Kann ich meinen Mobile Business-Tarif unabhängig vom Breitbandvertrag kündigen?

    Sie können unter Einhaltung der Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist Ihren Mobilfunktarif unabhängig vom Breitbandvertrag kündigen.

  • Ich habe einen Vertrag bei Unitymedia Business abgeschlossen. Wann erfolgt die Installation?

    Nach Eingang Ihres Auftrags setzt sich unser Servicepartner zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um einen Installationstermin zu vereinbaren.

    In der Regel erfolgt die Installation innerhalb von sieben Werktagen nach Auftragseingang. Voraussetzung sind ein Übergabepunkt und eine rückkanalfähige Hausverteileranlage im Objekt.

  • Kann ich meine Telefonnummer im Fall eines Umzugs behalten?

    Ja. Sofern Ihr Umzug innerhalb des Bereichs Ihres bisherigen Ortsnetzes (Vorwahlbereich) erfolgt, können Sie Ihre Telefonnummer behalten.

  • Kann ich Rufnummern in bestehende Verträge portieren?

    Ja. Bitte füllen Sie dazu einen Auftrag zur Rufnummernmitnahme aus und senden uns diesen zu. Durch Klick auf Portierungsformular erhalten Sie jeweils ein Formular für NRW und Hessen bzw. für Baden-Württemberg. Wir senden diesen Auftrag dann an Ihren Netzbetreiber und veranlassen alles Weitere.

  • Kann ich zu einem Office Internet & Phone 50 Mbit/s Tarif einen Mobile Business 4 GB oder 10 GB bestellen?

    Nein, zum Office Internet & Phone 50 Mbit/s Tarif kann man nur den Mobile Business 500 MB Mobilfunktarif hinzubestellen.

  • Wieviel SIM-Karten kann ich für die Mobile Business-Tarife maximal bestellen?

    Die neuen Mobile Business Produkte sind auf eine bestimmte Anzahl von Verträgen beschränkt: Mobile Business 500 MB kann einmal pro Kundennummer angeboten werden, Mobile Business 4 GB und Mobile Business 10 GB können jeweils mehrmals (max 5x) pro Kundennummer angeboten werden.

    Insgesamt können maximal 5 SIM-Karten pro Anschluss bestellt werden. Beispiel: 1x Mobile Business 500 MB, 2x Mobile Business 4 GB und 2x Mobile Business 10 GB.

  • Wo erfahre ich, wie viel Datenvolumen ich zur Verfügung habe?

    Diese Information finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung und der dazugehörigen Leistungsbeschreibung, die wir Ihnen zu Vertragsbeginn zugesendet haben.

  • Kann ich mein Datenvolumen der Mobile Business-Tarife mit Anderen teilen?

    Nein, das Datenvolumen in Ihrem Tarif steht Ihnen allein zur Verfügung und kann nur mit einer SIM-Karte genutzt werden.

  • Was muss ich tun, um Mobile Business 4 GB oder 10 GB zu erhalten?

    Um eine Mobile Business 4 GB oder 10 GB bestellen zu können, benötigen Sie einen Office Internet & Phone 150 Mbit/s Tarif oder einen anderen Office Internet & Phone Tarif mit höherer Bandbreite.

  • Wie lange dauert es, bis ich die SIM-Karte für meinen Mobile Business-Tarif erhalte?

    Sobald wir Ihre Bestellung bearbeitet haben, geht der Auftrag für den Versand der SIM-Karte an unseren Logistiker. Innerhalb von einer Woche ist die SIM-Karte dann in Ihrem Briefkasten.

  • Wo kann ich Informationen zu meinen statischen IP-Adressen einsehen, wenn ich z.B. das Schreiben von Unitymedia Business mit den Angaben verlegt habe?

    Im Kundencenter sind die Informationen zu Ihren Produkten, z.B. zu Ihren statischen IP-Adressen, einsehbar.

    Dieser Service gilt nur für NRW und Hessen. Kunden in Baden-Württemberg nutzen bitte das Mail Service Center.

  • Kann ich zwischen den angebotenen Businessprodukten wechseln?

    Ja. Ein Upgrade Ihres Vertrags ist jederzeit möglich. Kontaktieren Sie hierzu unseren Businesskundenservice.

    Ein Downgrade Ihres Tarifs ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich.

  • Wie sind die Konditionen bei Glasfaseranschlüssen?

    Ein Standardangebot bieten wir auf Grund von variablen Faktoren nicht an.

    Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie uns gerne unseren exklusiven Businesskundenservice.

  • Ist es möglich, auch nachträglich statische IP-Adressen zu buchen?

    Ja. Statische IP-Adressen können problemlos nachträglich hinzugebucht und wieder entfernt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an unsere Businesskundenservice.

  • Wie erhalte ich meinen Aktivierungscode für das Sicherheitspaket?

    Der Aktivierungscode wird Ihnen mit einem separaten Schreiben postalisch zugestellt.

  • Kann ich mehrere SIM-Karten für den Mobile Business 500 MB Tarif bestellen?

    Nein, vom Mobile Business 500 MB können sie nur 1x pro Office Internet & Phone bestellen.

  • Kann man über die selbe Leitung einen Business- und einen Privatkundenvertrag laufen lassen?

    Grundsätzlich ist es möglich, zwei Verträge über eine Leitung laufen zu lassen. Die tatsächliche Umsetzbarkeit prüft jedoch unser Techniker vor Ort.

    Bei weiteren Fragen hierzu hilft Ihnen gerne unser Businesskundenservice weiter.

  • Kann ich bei einem Wechsel zu Unitymedia Business meine Website/Domain behalten?

    Das hängt von Ihrem bisherigen Vertrag bzw. Dienstleister ab.


    – Wenn das Hosting Ihrer bisherigen Website oder Ihres Domainnamens (z.B. www.mustermann.de) fester Bestandteil Ihres Internetzugangs-Vertrages ist, hängt es von den Vertragsbedingungen Ihres ehemaligen Anbieters ab, ob Sie diese weiter nutzen können.


    – Wenn Sie eine Domain (z.B. www.mustermann.de) als separate Dienstleistung bei einem Anbieter gebucht haben, so erfordert ein Wechsel des Internetzugangs zu Unitymedia Buisness in der Regel keinerlei Änderungen am bestehenden Hosting-Vertrag.


    – Alternativ können Sie die Domain in vielen Fällen auch per Providerwechselauftrag ("CHPROV" oder auch "KK-Antrag" genannt) auf unseren Partner 1blu im Rahmen des Unitymedia Homepagebaukasten Pakets übertragen. Kontaktieren Sie hierzu den Kundenservice Ihres bisherigen Anbieters.

  • An wen kann ich mich bei Fragen wenden, oder wenn ich einen Produktwechsel wünsche?

    Wenden Sie sich an unseren exklusiven Businesskundenservice.

    Unsere Servicemitarbeiter sind Mo.–Fr. 08:00–20:00 Uhr und Sa. 08:00–16:00 Uhr für Sie erreichbar.

  • Kann eine bestehende Domain zu Unitymedia Business umgezogen werden?

    Nein. Da Unitymedia Business selbst keine Domains verwaltet, wird ein Umzug einer bestehenden Domain nicht angeboten.

  • Kann ich innerhalb meines Vertrags von einer statischen auf eine dynamische IP-Adresse wechseln?

    Ja. Wenn kein eigener Server betrieben wird, sollte keine statische IP beauftragt werden. Das Kabelmodem ist dann für die Nutzung ohne statische IP-Adresse, also mit dynamischer IP-Adresse, konfiguriert.

    Der Preis des gewählten Produkts ändert sich dadurch nicht. Es besteht in diesem Fall die Möglichkeit, eine statische IP nachträglich kostenlos hinzuzubuchen. Dies gilt derzeit nur mit dem aktuellen Produkt-Portfolio.

  • Welche Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist gelten für Businessverträge?

    Die reguläre Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.

  • Kann ich bei einem Anbieterwechsel meine alte Telefonnummer behalten oder bekomme ich eine neue von Unitymedia Business?

    Sie können bis zu zehn Rufnummern mitnehmen und somit Ihre bestehende Telefonnummer/n auch mit Unitymedia Business weiterhin nutzen. Wenn Sie Ihre Rufnummern zu Unitymedia Business mitnehmen möchten, dann teilen Sie uns dies bei Ihrer Bestellung mit.

     

    Ganz wichtig ist dabei, dass Sie in diesem Fall Ihren bestehenden Telefonvertrag nicht selbst bei Ihrem derzeitigen Anbieter kündigen. Wir beantragen die Übernahme Ihrer Telefonnummer bei Ihrem bisherigen Anbieter und kümmern uns in diesem Zuge auch um die Kündigung Ihres alten Telefon-Anschlusses.

  • Kann ich Office Internet & Phone auch ohne einen Mobile Business-Tarif bestellen?

    Natürlich können Sie unsere Breitband-Produkte auch ohne Mobilfunk-Produkte bestellen.

  • Was passiert wenn mein Datenvolumen aufgebraucht ist?

    Wurde Ihr mobiles Datenvolumen überschritten, wird die Geschwindigkeit auf GPRS (max. 64 kbit/s) gedrosselt. Die Nutzung bleibt jedoch selbstverständlich kostenfrei.

    Sie können jederzeit Ihr Datenvolumen aufstocken. Dies Bedarf allerdings einer Vertragsumstellung. Hierzu kontaktieren Sie bitte unseren Businesskundenservice.

  • Mein Datenvolumen ist aufgebraucht. Ab wann kann ich wieder das volle Datenvolumen nutzen?

    Mit dem Beginn eines jeden Monats steht Ihnen das gebuchte Datenvolumen wieder im vollen Umfang zur Verfügung.

  • Ist ein Tarifwechsel innerhalb der Mindestvertragslaufzeit möglich?

    Ein Tarifwechsel ist im Rahmen eines Upgrades, d.h. eines Wechsel des aktuellen Tarifs auf einen höherwertigeren, jederzeit innerhalb der Mindestvertragslaufzeit möglich. Ein Upgrade führt dabei allerdings automatisch zu einem Neustart der Vertragslaufzeit.

    In Ausnahmefällen wird die Umstellung eines Alt-Tarifs auf einen aktuellen Tarif erst mindestens sechs Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich. Hierzu berät Sie gerne unser Businesskundenservice.

    Im Falle eines mit dem Tarifwechsel verbundenen notwendigen Router- oder Modem-Wechsels fallen Installations-/Aktivierungskosten an.

  • Was muss ich tun, um meine alte Rufnummer in das Mobilfunknetz der Unitymedia mitnehmen zu können?

    Bitte kündigen Sie Ihrem aktuellen Netzbetreiber / Service Provider mit, dass Sie die Rufnummer zu Unitymedia mitnehmen möchten. Hierzu haben wir Portierungsformulare vorbereitet, die Sie sich hier herunterladen können.

  • Kann ich meinen Vertrag bei der Telekom behalten und parallel einen Unitymedia Business Internetanschluss nutzen?

    Ja. Der Anschluss der Telekom läuft über das Telefonkabel, der von Unitymedia Business hingehen über das TV-Kabel. Durch die zwei unterschiedlichen Leitungen ist eine parallele Nutzung problemlos möglich.

  • Kann ich meinen Privatkunden-Anschluss kündigen, wenn ich auf einen Business-Anschluss wechsle?

    Die Abwicklung übernimmt der Businesskundenservice. Es ist abhängig vom Vertrag, ob eine Kündigung möglich ist oder ob Teile des Vertrages bestehen bleiben. In der Regel haben Sie nach der Umstellung auf einen Business-Anschluss keinen Privatkunden-Anschluss mehr.

  • Wo finde ich die AGB?

    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier. Alternativ lassen wir sie Ihnen natürlich auch gerne postalisch zukommen. Wenden Sie sich hierzu an unseren Businesskundenservice.

  • Benötige ich einen Kabelanschluss um einen Anschluss von Unitymedia Business nutzen zu können?

    Ja. Zur Nutzung unserer Produkte ist die technische Verfügbarkeit eines Kabelanschlusses notwendig. Dieser muss jedoch nicht genutzt/bezahlt werden, wenn Sie kein TV-Produkt nutzen möchten.

  • Wie lang dauert es von einem bestehenden Vertrag eines anderen Anbieters zu Unitymedia Business zu wechseln?

    Die Dauer der Abwicklung hängt von der restlichen Mindestvertragslaufzeit Ihres alten Anbieters ab. Sie bekommen bei einem gewünschten Wechsel den Anschluss bei Unitymedia Business, abhängig von Ihrer Vertragsbindung beim aktuellen Provider, bis zu zwölf Monate kostenfrei.

  • Kann ich bei einem Wechsel zu Unitymedia Business meine alte E-Mail-Adresse behalten?

    Ob Sie Ihre bisherige(n) E-Mail-Adresse(n) auch nach einem Wechsel zu Unitymedia Business nutzen können, hängt von den Bedingungen Ihres ehemaligen Anbieters ab:

    – Wenn Sie die E-Mail-Adresse(n) im Rahmen Ihres Internetzugangs hatten (z.B. @t-online.de, @netcologne.de, etc.), erfahren Sie in den Vertragsbedingungen Ihres ehemaligen Anbieters, ob Sie diese weiter nutzen können.

    – Wenn Sie E-Mail-Adresse(n) im Rahmen eines separaten Hosting- oder Domain-Vertrages unabhängig von Ihrem Internetzugang hatten, können Sie diese natürlich weiter nutzen.

  • Wenn ich eine Auslands-Flatrate buche, beginnt dann die Mindestvertragslaufzeit meines Office Internet & Phone Pakets von vorne?

    Nein. Durch das Hinzubuchen einer Auslands-Flatrate, Europa FLAT PLUS oder International FLAT PLUS ändert sich nichts an der Mindestvertragslaufzeit Ihres Office Internet & Phone Pakets.

  • Wie schicke ich Hardware an Unitymedia Business zurück?

    Ist es notwendig, dass Hardware zurückgeschickt werden muss, z.B. im Falle einer Kündigung oder eines Tarifwechsels, erhalten Sie hierzu ein ausführliches Schreiben, in dem auch die Adresse angegeben ist.

  • Verlängert sich mein Vertrag automatisch, wenn ich ihn nicht kündige?

    Ja. Wenn keine Kündigung erfolgt, verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate.

Kunden-Login

E-Mail

Zurücksetzen des E-Mail Passwortes

E-Mail