Ihr Webmail-Konto

Bitte wählen Sie Ihre Webmail-Adresse aus.

Bestell-Hotline

Mo bis Fr 8 – 22 Uhr, Sa 8 – 20 Uhr
Nicht an Sonn- und Feiertagen

Hotline

0221 466 190 82

Mo bis Fr 8 – 22 Uhr, Sa 8 – 20 Uhr
Nicht an Sonn- und Feiertagen


Mehr Kontaktmöglichkeiten zu Unitymedia?

Zur Kontaktseite
Rückruf Service
Bestellrückruf für Neukunden

Shopfinder Kunden-center
  • Internet-Flatrate
  • Bis zu 20 Mbit/s Download Was bedeutet Mbit/s?
    Datenübertragungsgeschwindigkeiten werden üblicherweise in Bit (Kilobit, Megabit) angegeben, auf Datenträgern gespeicherte Daten hingegen in Byte (Kilobyte, Megabyte). Dabei ist ein Byte in etwa das Achtfache eines Bits. Eine typische Internetverbindung (derzeit in Deutschland ~8 Megabit/s im Download) „schafft“ also genau 1 Megabyte pro Sekunde. Highspeed-Internetverbindungen von Unitymedia laden bis zu 50 Megabyte pro Sekunde (bei 400 Mbit/s).
  • Bis zu 1 Mbit/s Upload
  • WLAN-Modem inklusive
2play START 20

Ihre Hardware

  • Internet-Modem mit WLAN
  • Einfache Konfiguration über Browseroberfläche

Tipp: Hardware-Alternativen (wie die FRITZ!Box mit mehr WLAN-Leistung und integrierter Netzwerkfunktionalität) finden Sie unter "Optionen".

- Ihr kostenloses
WLAN für unterwegs

  • Große mobile Freiheit: kostenloses WLAN an
    insgesamt über 1 Million WifiSpots
  • Einmal einrichten, immer automatisch verbunden
  • Surfen Sie an unseren öffentlichen WifiSpots mit bis zu 150 Mbit/sDie erreichbare Geschwindigkeit hängt u.a. vom Standort, Endgerät und gebuchten Internettarif ab. An öffentlichen Plätzen und in Restaurants, Cafes und Unitymedia Stores sind bis zu 150 Mbit/s möglich. An WLAN-Routern anderer Kunden kann mit bis zu 10 Mbit/s gesurft werden.

Gut zu wissen

  • Was bedeutet Mbit/s?

    Datenübertragungsgeschwindigkeiten werden üblicherweise in Bit angegeben, auf Datenträgern gespeicherte Daten hingegen in Byte. "Megabit" ist also nicht "Megabyte", denn ein Megabyte (MB) entspricht in etwa dem Achtfachen eines Megabits. Eine typische Breitbandverbindung (derzeit in Deutschland ~8 Mbit/s) „schafft“ also genau 1 Megabyte pro Sekunde.

  • Warum werden Internetgeschwindigkeiten in „bis zu“ angegeben?

    Down- und Upload-Geschwindigkeiten variieren immer zumindest geringfügig, sodass nur die Beschreibung „bis zu“ rechtlich zulässig ist. Allerdings kann bei Verwendung von Koaxialkabeln (Kabelnetz) die Leistungsgüte besser garantiert werden als bei der Verwendung von Telefonkabeln (DSL-Netz), da Koaxialkabel mehrfach umschirmt sind, und die Leitung somit viel weniger störanfällig ist. Auch die Entfernung der Endkunden vom Verteilerkasten (dem sogenannten Hub) vermindert im Kabelnetz die Bandbreiten nur geringfügig. Genau deshalb bietet Ihnen Unitymedia bei allen Highspeed-Produkten auch eine Zufriedenheitsgarantie, das sogenannte „Highspeed-Versprechen“.

  • In meinem Haus verbinden sich immer mehrere und immer mehr Geräte mit dem WLAN. Welche Auswirkungen hat das?

    Je mehr Geräte sich mit dem WLAN verbinden, desto größer ist der Datenaustausch und umso wichtiger ist eine hohe Bandbreite. Häufig werden im Hintergrund automatische Updates geladen, die der Nutzer gar nicht bemerkt. Bei einer geringen Bandbreite kommt es dann z.B. zu langen Seitenladezeiten oder zu Abbrüchen beim Videostreaming. Die Qualität des WLAN und die Bandbreite sind deshalb entscheidend für eine gute und vor allem stabile Internetverbindung und ein ungestörtes Surfvergnügen. Unitymedia liefert mit allen Produkten Geräte, die die maximalen Bandbreiten auch beim WLAN unterstützen.

  • Kann ich wirklich unbegrenzt surfen, oder gibt es eine Höchstgrenze für den Datenabruf?

    Wir garantieren einen faktisch unbegrenzten und ungedrosselten Datenaustausch mit unseren Servern. Dies gilt bis zu dem Punkt, an dem eine offensichtlich gewerbliche und/oder illegale Nutzung stattfindet, etwa bei ununterbrochenen Down- und Uploads über einen längeren Zeitraum.

  • Upload-Geschwindigkeiten sind meist viel geringer als Download-Geschwindigkeiten. Ist der Upload-Speed nicht so wichtig?

    Im Normalfall werden ca. 8 mal mehr Daten empfangen als versendet, sodass die Download-Geschwindigkeit für das Nutzungserlebnis die entscheidende Größe ist. Eine hohe Upload-Bandbreite lohnt sich aber für solche Nutzer, die regelmäßig große Datenmengen über das Internet versenden (z. B. Upload von Bildern oder Multimedia in die Cloud, Bespielen eines Firmenlaufwerks über VPN, Versand großer E-Mail Anhänge etc.).

  • Unitymedia ist ja ein Kabelanbieter. Benötige ich einen Kabelanschluss, um ein 2play-Produkt von Unitymedia zu nutzen?

    Anders als bei Fernsehprodukten benötigen Sie für die Nutzung von Internet und Festnetztelefonie keinen Kabelanschlussvertrag (d. h., es entstehen keine monatlichen Zusatzkosten durch Bereitstellung des Anschlusses), es muss lediglich ein Kabelanschluss an Ihrem Wohnort verfügbar sein. Zum Verfügbarkeitscheck gelangen Sie hier.

  • Bekomme ich Hilfe bei der Installation?

    Ja! Sofern Sie einen Neuanschluss beauftragen oder Ihre Anschlussdosen erneuert werden müssen, wird die Installation von einem Service-Techniker durchgeführt werden. Darüber werden Sie automatisch benachrichtigt, unmittelbar nach Ihrer Bestellung. Sollten in Ihrem Haus die nötigen Anschlüsse schon verlegt sein, können Sie Ihre Hardware ganz einfach selbst installieren. 

Produkte empfehlen und Geldprämie sichern Sie finden Unitymedia empfehlenswert? Wir belohnen Sie und Ihre Freunde!

  • Ansteigende Geldprämien bei Mehrfachempfehlungen
  • Ganz einfach mit Geworbenem teilenSie wollen die Prämie mit Ihrem Freund oder Bekannten teilen? Kein Problem, Sie können dies bereits online festlegen.
  • Überweisung auf Ihr Konto
    (und bei Prämienteilung auch auf das Konto Ihres Freundes)

Geldprämien aller Produkte und Teilnahmebedingungen

Weiter zur Kasse

Ihr Webmail-Konto

Bitte wählen Sie Ihre Webmail-Adresse aus.