Ihr Webmail-Konto

Bitte wählen Sie Ihre Webmail-Adresse aus.

Bestell-Hotline
Hotline
Bestellhotline

Für Bestandskunden

0221 466 190 86

Für Neukunden / Interessenten

0221 466 190 82

Mo bis Fr 8 – 22 Uhr, Sa 8 – 20 Uhr
Nicht an Sonn- und Feiertagen


Mehr Kontaktmöglichkeiten zu Unitymedia?

Zur Kontaktseite
Rückruf Service Beratung vor Ort Storefinder Kunden-center

HD-Telefonie

HD-Telefonie – einfach besser telefonieren

Jetzt für alle Unitymedia Kunden mit AVM FRITZ!Box Cable nutzbar

Telefonieren Sie mit dem Gefühl, Ihr Gesprächspartner steht neben Ihnen. Dank glasklarer HD-Qualität erleben Sie einen neuen Gesprächsstandard bei Ihren Telefonaten. HD-Telefonie ist für alle Unitymedia Kunden mit entsprechender Hardware automatisch und ohne Aufpreis nutzbar.

HD-Telefonie

Ihre Vorteile mit HD-Telefonie

Telefonieren in hervorragender Sprachqualität

HD-Telefonie – Natürliche Sprache

Natürliche Sprache

HD-Telefonie überträgt das gesamte Frequenzspektrum der menschlichen Stimme.

HD-Telefonie – Weniger Störgeräusche

Weniger Störgeräusche

Neben- und Hintergrundgeräusche werden besser unterdrückt.

HD-Telefonie – Glasklares Klangbild

Glasklares Klangbild

Lange Telefonate sind durch das natürliche Klangbild angenehm und besser verständlich.

HD-Telefonie – Reales Gesprächserlebnis

Reales Gesprächserlebnis

Sie verstehen Ihren Gesprächspartner, als würde er neben Ihnen stehen, auch Flüstern wird deutlich.

Fritzbox inkl. HD-Telefonie

Voraussetzungen für Ihr HD-Telefonie-Erlebnis

  • AVM FRITZ!Box Cable
  • HD-fähiges Telefon wie z. B. DECT-Schnurlostelefone
  • HD-fähige Anbindung des Telefons an das Kabelmodem
  • Gesprächspartner ist ebenfalls Unitymedia Kunde und besitzt HD-fähige Endgeräte
  • Alternativ auch mit der FRITZ! App Fon nutzbar

Voraussetzungen – Details

AVM FRITZ!Box Cable

Alle Kunden mit einer durch Unitymedia bereitgestellten FRITZ!Box besitzen ein für HD-Telefonie geeignetes Kabelmodem. Die Connect Box unterstützt keine HD-Telefonie. Wir empfehlen die KOMFORT-Option, darin ist die FRITZ!Box enthalten.

HD-fähiges Telefon oder die Smartphone App FRITZ!App Fon

Die meisten DECT-Schnurlostelefone unterstützen HD-Telefonie. (z. B. alle DECT-Schnurlostelefone von AVM FRITZ!Fon, sowie viele Gigaset Modelle ab 2007). Sie erkennen dies an der Hardwarekennzeichnung Sprachcodec G.722 oder CAT-ig

Über die App (Android und iOS) können Sie Festnetzgespräche über Ihr Smartphone in HD-Qualität führen.

HD-fähige Anbindung des Telefons an das Kabelmodem

Das DECT-Schnurlostelefon muss direkt mit der integrierten DECT-Basisstation der FRITZ!Box verbunden sein. HD-Telefonie ist nicht möglich über eine separate DECT-Basisstation, welche über den analogen TAE/RJ11-Anschluss bzw. die S0-Schnittstelle der FRITZ!Box angeschlossen ist.

Noch keine AVM FRITZ!Box Cable?

Um HD-Telefonie zu erleben, benötigen Sie die AVM FRITZ!Box Cable. Sichern Sie sich jetzt die KOMFORT-Option inkl. FRITZ!Box und HD-Telefonie

  • Neu: glasklare Sprachqualität dank HD-Telefonie
  • Anschluss von ISDN-Geräten
  • Digitaler Anrufbeantworter
  • Bis zu 6 Rufnummern möglich
  • Faxfunktion mit E-Mail-Weiterleitung
Fritzbox inkl. HD-Telefonie

Gut zu wissen

  • Ist für HD-Telefonie eine Freischaltung erforderlich?

    Nein, HD-Telefonie ist im Unitymedia Festnetz automatisch und ohne Zusatzkosten aktiviert. Eine zusätzliche Buchung ist nicht notwendig. Damit jedoch ein Gespräch in HD-Telefonie Qualität zustande kommt, müssen beide Gesprächspartner im Unitymedia Festnetz telefonieren und jeweils HD-Telefonie kompatible Endgeräte (HD-Telefon und FRITZ!Box) nutzen.

  • Unterstützt mein Telefon HD-Telefonie?

    Ihr Telefon unterstützt HD-Telefonie, wenn dies den Standard G.722 bzw. CAT-iq unterstützt. Hinweise dazu finden Sie in den technischen Daten Ihres Telefons. Die meisten aktuellen DECT-Schnurlostelefone unterstützen HD-Telefonie, z. B. FRITZ!Fon Modelle von AVM sowie viele andere DECT-Schnurlostelefone (z. B. Gigaset) ab dem Jahr 2007.

    Wichtiger Hinweis: Damit HD-Telefonie funktioniert, muss das Telefon über DECT direkt mit der DECT-Basisstation der FRITZ!Box verbunden sein.

  • Wie kann ich prüfen, ob ein geführtes Gespräch in HD-Telefonie Qualität geführt wurde?

    Bei vielen Telefonen wird im Display während des Gesprächs ein Symbol angezeigt, dass über eine bestehende HD-Telefonie Verbindung informiert.

    Weitere Möglichkeit: Die FRITZ!Box Oberfläche bietet in der erweiterten Ansicht die Möglichkeit dies zu überprüfen: Menüpunkt Telefon –> Eigene Rufnummern –> Reiter „Sprachübertragung“ –> Kodierung: Sofern hier „G.722“ angezeigt wird, wurde das Gespräch in HD-Telefonie Qualität geführt.

  • Bei einigen Telefonaten scheint HD-Telefonie nicht zu funktionieren. Woran liegt das?

    Telefonieren mit HD-Telefonie ist aktuell nur innerhalb des Unitymedia Festnetzes möglich. Zusätzlich muss auch Ihr Gesprächspartner HD-fähige Endgeräte nutzen.

  • Was passiert, wenn mein Gesprächspartner keine HD-Telefonie unterstützt?

    Im Falle, dass der Gesprächspartner keine HD-Telefonie unterstützt, kommt das Gespräch in herkömmlicher Sprachqualität zustande.

  • Funktioniert Dreierkonferenz in HD-Telefonie Qualität?

    Ja, dies ist möglich.

  • Ist es möglich auch über eine FRITZ!Box 7170 Telefonate in HD-Telefonie zu führen?

    Ja, das ist möglich über die FRITZ!App Fon auf Ihrem Smartphone. Das Smartphone muss sich dabei im WLAN der FRITZ!Box befinden. Hinweise zur Einrichtung finden Sie hier.

  • Ist HD-Telefonie auch in andere Netze möglich?

    HD-Telefonie zwischen Unitymedia und anderen Netzen ist derzeit offiziell noch nicht möglich. Im Rahmen eines Testbetriebs ist HD-Telefonie in andere Netze teilweise schon möglich (z.B. IP-basierte Anschlüsse der Telekom, Kabel Deutschland). Zukünftig ist geplant HD-Telefonie auch in andere Netze anzubieten.

  • Unitymedia ist jetzt Teil von Vodafone

    Unitymedia und Vodafone sind jetzt eins! So finden Kunden bei uns eine noch größere Vielfalt an Angeboten. Feier mit uns den Zusammenschluss und profitiere von attraktiven Sonderkonditionen. Wir bieten Dir das Beste aus den Produkten von Unitymedia und Vodafone: zum Beispiel eine Vielzahl an Kombiangeboten aus Internet und Telefon außerhalb von NRW, Hessen und BW.

     

Was sagen Sie dazu?

Was sagen Sie dazu?

Im „Hilfe & Service“-Bereich unserer Website finden Sie Hilfestellung und Beratung rund um alle Unitymedia Themen. Mit einer (wirklich) kurzen Umfrage möchten wir herausfinden, wie Ihnen unsere Hilfe-und-Service-Seiten gefallen. So helfen Sie uns, Ihnen stets den besten Service zu bieten.
Weiter zur Kasse

Ihr Webmail-Konto

Bitte wählen Sie Ihre Webmail-Adresse aus.

Hardware Produkte, die HD-Telefonie ermöglichen:

Ihre Vorteile mit HD-Telefonie

  • Natürliches Klangbild, da HD-Telefonie das gesamte Frequenzspektrum der menschlichen Stimme überträgt.
  • Neben- und Hintergrundgeräusche werden besser unterdrückt.
  • Sie verstehen Ihren Gesprächspartner, als würde er neben Ihnen stehen, auch Flüstern wird deutlich.
  • Lange Telefonate sind durch das natürliche Klangbild angenehm und besser verständlich.

Voraussetzungen für HD-Telefonie

  • die AVM FRITZ!Box Cable
  • HD-fähiges Telefon (DECT-Schnurlostelefone von AVM FRITZ!Fon oder Gigaset ab 2007)
  • HD-fähige Anbindung des Telefons an das Kabelmodem. (Das DECT-Schnurlostelefon muss direkt mit der integrierten DECT-Basisstation der FRITZ!Box verbunden sein.)
  • Gesprächspartner ist ebenfalls Unitymedia Kunde und besitzt HD-fähige Endgeräte
  • Auch mit der FRITZ! App Fon nutzbar

Weitere Informationen zu HD-Telefonie

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr
  • Ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr
  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
  • No sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.