Wohnungswirtschaft

 

Unitymedia – ein starker Partner für die Wohnungswirtschaft

Tschüss analog. Hallo digital.

Der Countdown läuft. Juni 2017: Das analoge Fernsehen im Unitymedia Netz wird eingestellt.
Was passiert?

  • Zwischen dem 1. und 27. Juni 2017 schaltet Unitymedia in mehreren Wellen in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen auf die hochwertige Digital-Übertragung um.
  • Ab Ende Juni 2017 wird im gesamten Unitymedia Verbreitungsgebiet kein analoges TV-Signal mehr übertragen.

Newsletter

Aktuelle Informationen aus Medienversorgung und Telekommunikation. Registrieren Sie sich jetzt für den Newsletter.

 

So erreichen Sie uns

Sie haben Fragen oder Sie benötigen Informationen?

Beratung NRW/Hessen 0221/ 466 191 97
Beratung Baden-Württemberg 0800/ 88 88 717
Beratung Bewohner 0221/ 466 191 05

Planauskunft

Städte, Kommunen und Bauträger können über die Planauskunft online schnell und einfach Zugriff auf Trasseninformationen erhalten.

 

Hotline Vermieter

Für Hausverwaltungen, Wohnungsgesellschaften und NE4-Betreiber
Information, Beratung, Auftragsbearbeitung:
Hessen und NRW
0221/466 191 97
Baden-Württemberg
0800/ 88 88 717

Für private Eigentümer
Information, Beratung, Auftragsbearbeitung:
Hessen und NRW
0221/466 190 09
Baden-Württemberg
0800/ 88 88 718

Für Bauträger und Kommunen
Anfragen und Beratung
Hessen und NRW
Telefon: 0221 / 466 191 99
Fax: 02273 / 594 731 98
E-Mail: bauen@unitymedia.de
E-Mail: kommunen@unitymedia.de

Baden-Württemberg
Telefon: 06221 / 33 33 223
E-Mail: neubau.bw@unitymedia.de

Hotline Mieter

Kontaktübersicht für Ihre Bewohner

Beratung & Bestellung:
Mo – Fr: 8:00 – 20:00 Uhr, Sa: 8:00 – 16:00 Uhr
0221 / 466 191 05

Entstörung, Installationshilfe, technischer Support:
7 Tage / 24 Stunden erreichbar
0221 / 466 191 00