Magazin

Der Technik-Erklärer

Hinter Internet und Fernsehen stehen komplexe technische Abläufe. Deshalb gibt es Menschen wie Martin Kern, Seniortrainer und Coach der Abteilung Technical Training bei Unitymedia. Er vermittelt Kollegen aus sämtlichen Bereichen technisches Wissen, damit sie es den Kunden erläutern können.

Martin Kern hat Spaß daran, seinen Kollegen technisches Wissen zu vermitteln.

Die größte Herausforderung bei meiner Arbeit ist …
… Kompliziertes allgemein verständlich zu transportieren. Das bedeutet, dass ich Informationen, die teilweise vor Fachbegriffen nur so wimmeln, auf die jeweilige Zielgruppe anpassen muss.

Am meisten Spaß macht es, wenn …
… ich Wissen zu unseren Produkten, neuer Hardware, dem Transportnetz und den damit verbundenen technischen Abläufen vermitteln kann. Hier nutze ich oft unspektakuläre Beispiele aus dem täglichen Leben, um dann die Brücke zum eigentlichen Inhalt zu schlagen.

Am häufigsten bin ich gefragt, wenn …
… neue Kollegen in der Technik mit unseren Systemen, Hardware und Abläufen vertraut gemacht werden. Außerdem entwickelt Unitymedia permanent Systeme, Hardware und Produkte weiter. Auch dieses Wissen mache ich zugänglich, sei es durch Trainings oder entsprechende Dokumentationen.

Selbst die Kollegen bei Unitymedia haben manchmal Schwierigkeiten zu verstehen…
… welche Abhängigkeiten sich hinter technischen Abläufen verbergen und welche rechtlichen Aspekte in so mancher Software enthalten sind. Hier stehen wir als Trainingsabteilung immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mein ungewöhnlichster Fall …
… war ein Kunde, der mich auf der Straße angesprochen hat. Er erkannte mich aufgrund des Firmenfahrzeugs als Unitymedia Mitarbeiter und schilderte mir seine Sorgen mit der WLAN-Nutzung seines PCs. Ein paar Tage später teilte er glücklich mit, dass mein Tipp, den WLAN-Kanal seines Routers zu ändern, erfolgreich war.

Wenn ich SAT-ZF in 3 Sätzen erklären müsste …
… Aus der heutigen Sicht eines Kabelnetzbetreibers bietet die SAT-ZF eine technische Lösung, um 2 Services aus unterschiedlichen Quellen auf eine Plattform zu bringen. Die TV-Versorgung per SAT-Empfang wird um die Breitbanddienste von Unitymedia ergänzt. Ein echter Mehrwert für Hauseigentümer und Mieter.

 

© Florian Trettenbach